Messbar anders.

Dewetron blog news

the measurable difference

Ein Interview mit Katrin Reiterer – DEWETRONs HR Manager

Featuring Katrin Reiterer

Seit der Gründung von DEWETRON im Jahr 1989 hat sich einiges getan. Besonders maßgeblich dafür war unsere Entscheidung, dass wir uns entlang der Wertschöpfungskette neu positionieren. So entwickelte sich DEWETRON von einem Zulieferer von PC-Komponenten zu einem wichtigen Player bei der Entwicklung und Herstellung von hochpräziser Messtechnik. Heute sind wir nicht nur für Produkte wie unseren Power Analyzer oder unsere All-in-One Systeme bekannt, sondern entwickeln auch unsere eigene Software – OXYGEN (hier erfahren Sie mehr über die neuste Version). All das konnten wir nur durch den unermüdlichen Einsatz unserer Kolleginnen und Kollegen erreichen, die mit viel Liebe zum Detail DEWETRONs Produkte, Services und Prozesse gestalten.

Falls Sie auch gerne Teil dieses großartigen Teams werden möchten, haben wir gute Neuigkeiten für Sie! Denn in diesem Artikel stellen wir Katrin Reiterer, DEWETRONs HR Manager, vor. Katrins Position bei DEWETRON ist so vielseitig wie es auch nur sein könnte. So kümmert sie sich nicht nur um Recruiting, sondern auch um Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Company-Events (aktuell online, das nächste offline Grillfest wird allerdings bereits geplant) und vieles mehr. Im Interview erzählt uns Katrin von sich, von ihrem Job und gibt Tipps rund um den Recruiting Prozess bei DEWETRON.

 

Direkt zum Interview

 

Katrin Reiterer Cover

 

Das Interview mit Katrin Reiterer

Katrin, erzähle uns – wie bist du zu DEWETRON gekommen?

Ich habe mich damals wohl zur richtigen Zeit auf die für mich passende Job-Ausschreibung beworben und wurde von Herrn Christian Neubauer (CFO DEWETRON Group), meinem Vorgesetzten und Mentor, ins Team geholt.

Welche Aspekte zeichnen DEWETRON als Arbeitgeber aus? Warum sollte man bei DEWETRON arbeiten?

Messbar anders. Mit diesem Slogan werben wir für uns. Messbar anders hinsichtlich unserer hochpräzisen, innovativen Messtechnik, die uns auszeichnet, aber auch bzw. vor allem wegen unserer einzigartigen Unternehmenskultur, die wir in der gesamten Unternehmensgruppe leben. Wir achten darauf, dass wir jede Kollegin und jedem Kollegen die optimale Unterstützung zur Entfaltung seiner/ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung geben können.

Was ist das Schönste an deinem Job? Was macht DEWETRON für dich so besonders?

Das Schönste für mich ist, täglich neue Herausforderungen zu bewältigen, in einem Umfeld, in dem man wertgeschätzt wird und den Tag mit einem Lächeln beginnen kann.
Was DEWETRON für mich so besonders macht, sind die Personen, die hinter diesem Namen stehen: alle Kolleginnen und Kollegen, die Großartiges leisten und die für mich die Arbeit bei DEWETRON so besonders machen.

Was ist deiner Meinung nach bei einem gelungenen Recruiting-Prozess entscheidend?

Gut durchdachte, funktionierende Prozesse – damit verbunden: schnelle Entscheidungen, kurze Wege und zeitnahes Feedback an die Bewerber und Bewerberinnen.

Wie viel technisches Know-How sollte man für eine Karriere bei DEWETRON mitbringen?

Dies ist selbstverständlich abhängig von der gesuchten Position. Für technische Positionen suchen wir meist Personen mit einer abgeschlossenen technischen Ausbildung in Bereichen wie Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierungstechnik. Für z.B. administrative Positionen ist kein technisches Know-How notwendig, jedoch ist es uns ein Anliegen, dass technisches Interesse besteht, um sich nicht nur mit der Tätigkeit, sondern vor allem auch mit dem Unternehmen identifizieren zu können.

Intern gestalten wir allerdings regelmäßig Schulungen für all jene, die „Nicht-Techniker/innen“ sind, um einen besseren Blick für das große Ganze gewinnen zu können.

Gibt es aktuell offene Stellen?

Ja, gibt es. Offene Positionen findet man unter dem Menüpunt „Unternehmen“ auf unserer Homepage unter „Stellenangebote“. Wir wachsen kontinuierlich – regelmäßig vorbeischauen lohnt sich also.

Arbeitsplatz

Mehr über DEWETRON

DEWETRON ist der Hersteller von hochpräziser Prüf- und Messtechnik. Daher bieten wir unseren Kundinnen und Kunden ein Rundum-Paket. Neben unserer Datenerfassungs- und Analysesoftware OXYGEN, entwickeln wir Hardware mit modernster Technologie und bieten unseren Kundinnen und Kunden unübertroffenem Service und Support.

Um noch mehr über uns zu erfahren, besuchen Sie gerne unsere DEWETRON Website. Sie können unsere neuesten Updates (z. B. Video-Tutorials, Whitepapers und Webinare) auch über LinkedIn und YouTube verfolgen. Die Anmeldung zu unserem monatlichen Newsletter finden Sie hier.

Abgesehen davon freuen wir uns natürlich immer von Ihnen zu lesen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht.

 

Hier geht es zu unseren offenen Stellen

Mit Katrin Reiterer auf LinkedIn vernetzen

Recent Posts

Contact us Contact us

Haben sie eine Frage?

Kontakt-Formular Deutsch