Messbar anders.

OXYGEN Messsoftware

OXYGEN Messsoftware

Die OXYGEN Messsoftware ist die intuitivste und benutzerfreundlichste Software in der Datenerfassungsbranche – mit Touchscreen oder Maus und Tastatur bedienbar. Durch die Instrumente und leichte Steuerung macht es Spaß durch große Dateien zu navigieren. 100 % Made in Austria von DEWETRON.

  • All-in-One Software für Aufzeichnung, Visualisierung und Analyse für viele Applikationen.
  • Kompatibel mit fast allen DEWETRON Messsystemen, Dritt-Komponenten von Vektor, GeneSys und OxTS inkludiert
  • Einfach erweiterbar mit weiteren Lizenzoptionen und Plugins
  • Offen für die Welt – Fernsteuerungs-Möglichkeiten via TCP/IP inkludiert

DOWNLOAD OXYGEN Broschüre

OXYGEN Measurement Software Screens
OXYGEN Data Acquisition for Continuous and Synchronous Acquisition of Data from Several Sources

Datenerfassung

Datenerfassung ist eines der Kernelemente von OXYGEN. Die kontinuierliche und synchrone Erfassung von Daten aus verschiedenen Quellen ist möglich: analog, digital, Encoder, CAN, Ethernet, Video, GPS und vieles mehr.

  • Analoge Daten bis zu 10 MS/s mit TRION3™
  • Digitale und Encoder-Daten mit automatischer Umdrehungs- (rpm) und Winkelberechnung
  • CAN(-FD) Dekodierung mit dbc, sowie J1939. Kompatibel mit der Vector VN-Serie (Option)
  • Ethernet-Empfänger für externe Sensoren (Option)
  • Videodaten einer USB- oder GIGE-Kamera
  • Präzise GPS-Positionsdaten mit TRION™, GeneSys ADMA oder OxTS RT Serie

Aufzeichnung

Das zweite Kernelement von OXYGEN ist die leistungsstarke Datenaufzeichnung. Die gesamten aufgezeichneten Daten können in einer Datei durch ein einfaches Drücken des Aufzeichnungs-Buttons gespeichert werden. Machen Sie sich nie wieder Sorgen Daten zu verlieren – mit der richtigen Hardware können Datenraten bis zu 1 GB/s erreicht werden.

  • Mit DejaView können Daten während der Aufzeichnung eingesehen werden
  • Multi-File-Option, um nach einer bestimmten Dauer, einem bestimmten Ereignis oder zu einem bestimmten Zeitpunkt mehrere Dateien zu generieren
  • Kanalweise Auswahl der Abtastraten
  • Kanalspezifische Speicheroptionen für die Aufzeichnung von Wellenform- und Statistikdaten
  • Öffnen Sie die Dateien auf jedem PC mit installierter OXYGEN Software (gratis)
OXYGEN Recording with high Data Rates up to 1 GB/s

Visualisierung

Die richtige Visualisierung gibt den Daten ihren Wert. Mit den attraktiv designten Instrumenten zur Visualisierung ist eine intuitive und leichte Bedienung möglich.

  • 16 verschiedene Visualisierungs-Instrumente für jede Anwendung
  • Individuell anpassbare Bildschirme, perfekt für Ihre Applikation
  • Multi-Monitor-Möglichkeit für die beste Übersicht

OXYGEN VIEWER

Sie möchten sich bereits aufgezeichnete Messdaten anschauen, während noch eine Aufzeichnung aktiv ist? Der OXYGEN Viewer kann beliebig oft parallel zu bereits laufenden OXYGEN-Instanzen geöffnet werden. Das Überprüfen, Aufzeichnen, Analysieren und Post-Processing mit offline Mathe stehen Ihnen hierbei als praktische Funktionen zur Verfügung.

  • OXYGEN Viewer kann beliebig oft parallel zu laufenden OXYGEN-Instanzen in eigenen Fenstern geöffnet werden
  • Funktioniert auch während einer laufenden Datenerfassung
  • Post-Processing-Funktionen stehen auch im Viewer Mode zur Verfügung
OXYGEN Order Analysis Feature for Rotating Machine’s Noise and Vibration

Ordnungsanalyse (Optional)

Rausch- und Vibrationsanalyse für rotierende Maschinen einfach gemacht. Dieses Feature verwandelt OXYGEN in ein Ordnungsanalyse-Instrument zur Berechnung und Visualisierung des Frequenz- und Ordnungsspektrum vs. Geschwindigkeit.

  • Gleichzeitige Analyse im Frequenz- und Ordnungsbereich
  • Intelligenter Resampling-Algorithmus für präzise und schnelle Ergebnisse
  • Auswählbare Geschwindigkeitsbereiche von 60 rpm bis 100.000 rpm
  • Ordnungsauflösung von 0,01 bis 1 – mit bis zu 90 % Überlappung
  • Ordnungsauszug für selektierte Ordnungen zur Analyse im XY-Instrument
  • Visualisierung der resultierenden Matrix in Intensitätsdiagrammen

Power Analysis (Optional)

Verwandeln Sie Ihr DEWETRON Messgerät in einen voll-funktionsfähigen Power Analyzer! Dieses Feature ist das Kernelement der PA-Serie, aber auch für jedes andere Gerät verfügbar. Diese Flexibilität und Feature-Vielfalt sind auf dem Markt einzigartig.

  • Analyse von 1-9-phasigen Power-Systemen (1P2W, 2V2A, 3P3W, 3P4W, 2x 3P3W, …)
  • Jeweilige Power-Systeme sind logisch in Power-Gruppen zusammengefasst
  • Lückenlose cycle-by-cycle Berechnung, keine „blinden Punkte“
  • Einzigartige Grundfrequenz-Detektion mit Kompensation der Verzögerung für höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Ergebnisse
  • BASIC Features: Spannung, Strom RMS, AVG, Grund- und symmetrische Komponenten, gesamte Wirk-, Schein- und Blindleistung und der Grundfrequenz, Energie
  • ADVANCED Features: Harmonische (IEC 61000-4-7), Flicker (IEC 61000-4-15), Flicker-Emission (IEC 61400-21) und mechanische Leistung/Effizienz
  • EXPERT Features: Rolling Calculation trifft auf FGW-TG3 (TR3) Anforderungen
OXYGEN Power Analysis

Matrix Sampler für Efficiency Maps (optional)

Der Matrix-Sampler ist die Lösung zur Online-Visualisierung der Effizienz Ihres elektrischen Antriebsstrangs bei verschiedenen Laststufen und Drehzahlen. Erstellen Sie das Berechnungsmodul direkt in Ihrer Powergruppe. Das Wirkungsgradkennfeld des Antriebsstrangs wird während der Messung laufend aktualisiert.
  • Möglichkeit, einzelne Messpunkte zu aktualisieren, ohne die gesamte Matrix zu überschreiben
  • Benutzerfreundliche und intuitive Bedienung
  • Mehrere Trigger-Optionen, um die Matrix mit Daten zu füllen
  • Frei definierbare Matrix-Größe
  • Zuordnung eines beliebigen Kanals zur X-, Y- und Z-Achse zur Visualisierung beliebiger 3-dimensionaler Signalabhängigkeiten

Sound Level Plugin (optional)

Das Sound Level Plugin ermöglicht die Bestimmung des  zeitabhängigen Schalldruckpegels, des energieäquivalenten Dauerschallpegels, frei definierbaren statistischen Schalldruckpegeln und vieles mehr. Dieses Plugin macht Ihr DEWETRON Gerät zur idealen Lösung für die Analyse der akustischen Emission von
Maschinen, für die Bestimmung der räumlichen und statistischen Schalldruckpegelverteilung in Gebäuden und für die Langzeit-Lärmüberwachung.
  • A-, B-, C-, D- und Z-Frequenzgewichtung (nach DIN EN 61672-1)
  • Fast, Slow und Impulse-Zeitgewichtung (nach IEC 651)
  • Referenzpegel für Luftschall (20 μPa) und Wasser (1 μPa)
  • Gesamt- und Intervallprotokollierung
OXYGEN C++ Plugin Interface for Customization

Plugin Interface

Sie mögen OXYGEN aber es erfüllt nicht alle Ihre Wünsche? Erweitern Sie die Software! Wir sind stolz unser neues Plugin Interface vorstellen zu dürfen, welches Ihnen die Möglichkeit bietet mehr Software-Funktionalitäten selbst hinzuzufügen.

  • C++ Plugin Interface für Anwenderanpassungen
  • Fügen Sie komplexe mathematische Berechnungen hinzu, welche nicht bereits dabei sind
  • Benutzen Sie Dritt-Komponenten wie Sensoren und Datenquellen und integrieren Sie diese in OXYGEN
  • Daten-Output von OXYGEN über nicht unterstütze Interfaces
  • Downloaden Sie einen Beispielcode von GitHub: https://github.com/DEWETRON

Synchronisation

Mit der TRION-BASE, TRION-TIMING oder TRION-VGPS Karte können Daten synchron zu anderen Messgeräten aufgezeichnet werden. Relative und absolute Zeitsynchronisation werden unterstützt.

  • Absolute Zeitsynchronisation mit PTP (IEEE 1588), GPS und IRIG
  • Relative Zeitsynchronisation mit PPS und TRION-SYNC-BUS
  • Optionale Synchronisation der Betriebssystemzeit
OXYGEN Trigger and Events for differnt Trigger Conditions

Trigger und Ereignisse

Das mächtige Trigger- und Ereignis-Menü macht es einfach Daten aufzuzeichnen, Marker zu erstellen, einen digitalen Output zu setzen oder einen Snapshot eines aktuellen Messwerts zu generieren. Der Benutzer kann verschiedene Ereignisse erstellen, mit einer oder mehreren Trigger-Bedingungen und einer oder mehreren Aktionen, welche ausgeführt werden sollen.

  • Viele verschiedene Trigger-Bedingungen: Signallevel (positive/negative Flanke, Fenster) mit optionalem rearm-Level, Tastatur oder Zeit
  • Mächtige Aktionen wie Start/Stop der Aufzeichnung, setzen eines Alarms mit optionalen digitalen Outputs, setzen eines Markers mit vorgefertigtem Text oder erstellen eines Snapshots eines aktuellen Messwerts

Mathe und Berechnungen

Das individuell anpassbare Setup erlaubt die Erstellung von verschiedenen Software-Kanälen, um Ihren Ansprüchen zu entsprechen.

  • Formeln für arithmetische und fortgeschrittene Berechnungen (trigonometrische, logische und Mess-Funktionen)
  • Blockweise statistische Berechnungen für den Mittelwert, RMS, Min, Max
  • Hochpass, Tiefpass, Bandpass und Bandsperre IIR-Filter bis zur 10. Ordnung
  • DMS-Rosetten-Berechnung für 45°, 60° und 90° Setups
  • Psophometrische Analyse für Bahn- und Telekommunikations-Applikationen
OXYGEN Math and Calculation Features
OXYGEN Postprocessing and Analysis of Recorded Data

Analyse und Post-Processing

Die meiste Arbeit beginnt oft erst nach der Messung. Um diesen Arbeitsablauf zu erleichtern, bietet OXYGEN auch die Möglichkeit der Weiter- bzw. Nachverarbeitung der aufgezeichneten Daten.

  • Benutzen Sie die vielfältigen Mathe- und Berechnungsmöglichkeiten (auch FFT), um Ihre Messergebnisse zu verfeinern
  • Erstellen Sie neue Visualisierungen und Messbildschirme
  • Schnelle Navigation durch Daten mit bekannten Steuerungen und intuitiven Zoom- und Scrolling-Mechanismus
  • Erstellen von Berichten (siehe unten)
  • Exportieren Sie die Daten, um den Arbeitsablauf zu vervollständigen
  • Und das Beste: alles auf Ihrem PC, lizenzfrei!

Export

Wenn Sie andere Analyse-Software für weitere Datenbearbeitung benötigen, bieten wie einen Datenexport für die gängigsten Applikationen und Formate.

  • Universelle Formate: CSV und TXT mit auswählbaren Trennzeichen und Zeitstempelformat
  • Weitere Formate: Excel (.xlsx), Matlab (.mat ver. 7.2), ASAM MDF4 (4.0 und 4.1) und DMD
  • Wählen Sie Kanäle und/oder Zeitbereich der zu exportierenden Daten
  • Optionaler automatischer Export bei Aufzeichnungsende
OXYGEN Export to csv, txt, xls, mathlab, asam, dmd, etc.

Video

Möchten Sie gerne Videodaten zusätzlich zu Ihren Sensordaten aufzeichnen? Mit OXYGEN kein Problem! Verwenden Sie jegliche USB-Kamera, welche in Windows 10 unterstützt wird oder unsere synchronisierte Manta GIGE-Kamera für Bild-für-Bild synchrone Aufzeichnung.

  • Unterstützung von USB-Kameras als auch Manta GIGE-Kamera
  • Separate Videodatei zur Betrachtung und Bearbeitung in anderen Anwendungen im MKV-Format

Sensordatenbank

Haben Sie genug davon die Einstellungen Ihrer Sensoren jedes Mal aufs Neue einzustellen? Wir haben die Lösung: die Sensordatenbank mit allen Einstellungen, welche Sie einfach in den Kanaleinstellungen verwenden können.

  • Einfache Bearbeitung der Sensoren mit bekannter Arbeitsweise von den Kanaleinstellungen
  • Speichern Sie Name, Seriennummer und Skalierungsinformationen eines jeden Sensors, welchen Sie verwenden möchten, mit optionalen Einstellungen des Kanals wie Messmodus, Filter und Anregung
  • Unabhängig vom Messsetup können Sie eine individuelle Sensordatenbank einmal erstellen und diese auf all Ihren Geräten verwenden
OXYGEN Sensor Database for a fast Workflow
OXYGEN Reporting Features for simple and easy Printing

Berichterstellung

Verwenden Sie OXYGEN für Ihren gesamten Arbeitsablauf von der Messung bis Nachbearbeitung und Berichterstellung. OXYGEN unterstützt Sie mit der Erstellung von einfachen Berichten, welche Sie sehr schnell und einfach erstellen können.

  • Separate Berichtsseiten (zusätzlich zu den Messbildschirmen) mit typischen Druck-Layout (A4, Letter, Hoch- und Querformat)
  • Duplizieren Sie einfach den Messbildschirm oder erstellen Sie neue Seiten mit wenigen Klicks
  • Verwenden Sie alle Visualisierungen und Instrumente auch im Bericht
  • Separater Zeit-Cursor auf jeder Seite verfügbar, um verschiedene Zeitausschnitte darzustellen
  • Drucken oder speichern Sie den Bericht direkt als PDF

Fernsteuerung und Datenübertragung

OXYGEN unterstützt nicht nur lokale Steuerungen wie viele andere Messsoftware, sondern auch Setup über Fernsteuerung, Datenerfassung und Aufzeichnung.  Verschiedene Optionen sind verfügbar:

  • SCPI über Ethernet (inkludiert) um Setups zu laden, Aufzeichnungssteuerung und Datentransfer
  • XCP über Ethernet (optional) mit Aufzeichnungssteuerung und Datentransfer (ASAM Standard) zu Testumgebungen (Vector CANape oder ETAS INCA) mit bis zu 10 kS/s
  • EtherCAT in Kombination mit TRION-EtherCAT
  • CAN In- und Output (Trigger-Messung oder zyklisch gesendete Daten)
  • Fernsteuerung über VNC möglich
OXYGEN Remote Control and Data Transfer Features

Data Stream (Optional)

Datenverarbeitung live in Ihrer eigenen Anwendung? Das Data Stream Feature mach es möglich! Streamen Sie die aufgezeichneten Daten (auch berechnete Daten wie Power oder Statistik) via TCP/IP mit High-Speed zu einer oder auch mehreren Anwendungen.

  • Streamen Sie die aufgezeichneten Daten über TCP/IP
  • Konfigurieren Sie die Stream(s) über SCPI-Interface für volle Fernsteuerung
  • Unterstützt 1 bis N Streams, individuell konfigurierbare Kanalauswahl
  • Beispiel-Stream Decoder in C und Python verfügbar

OXYGEN-Net (Optional)

Viele Applikationen benötigen mehr als ein Messgerät, manchmal sogar an unterschiedlichen Orten. OXYGEN-NET macht es möglich, alle Messgeräte zu einem virtuellen Messgerät zusammenzufassen. Alles was Sie brauchen ist ein zuverlässiges Netzwerk, damit können Sie alle verfügbaren Knoten beanspruchen und vom Hauptgerät aus steuern.

  • Erstellen Sie ein großes virtuelles Messgerät mit mehreren Knoten (Messungs-Cloud)
  • Keine komplizierten Einstellungen notwendig, beanspruchen und entfernen Sie Knoten mit einem Klick
  • Funktioniert mit absoluter Zeitsynchronisation als auch mit dem TRION-SYNC-BUS
  • Lokale und entfernte Speicherung für Redundanz möglich
OXYGEN Net Option
OXYGEN FFT Feature for Frequency Domain Analysis

FFT Analyse

Frequenzbereichs-Analysen in bester Form! OXYGEN unterstützt jede Applikation mit seiner hohen Flexibilität und einfachen Bedienung. Leistungsstarke Instrumente und mathematische Berechnungen sind für jede Aufgabe verfügbar.

  • Frei auswählbare (nicht nur 2^N) Anzahl von Eingangssamples oder Linienauflösung
  • Optionales Zero-Padding für eine höhere Linienauflösung
  • 7 verschiedene Fenstertype
  • FFT-Instrument mit 18 verschiedenen Skalierungstypen (Amplitude, RMS, PSD, Dezibel, …)
  • Mittelung und Überlappung
  • Spektrogramm-Instrument für eine zeitabhängige Analyse mit auswählbaren Farbtabellen

Swept-Sine Analyse (Optional)

Berechnungsmodul für die Swept-Sine Strukturanalyse wie Shaker Tests. Dieses Feature hilft Ihnen Bode-Diagramme für Ihr Messobjekt zu erstellen.

  • Synchronisation von 1 Hz bis 20 kHz
  • Berechnung der gesamten Amplitude und Phase und der Grundfrequenz
  • Ein bis mehrere Eingangskanäle pro Synchronisationsquelle
  • Visualisieren Sie Amplitude und Phase im FFT-Instrument als Bode-Diagramm
OXYGEN Swept Sine Analysis Option for Shaker Tests
OXYGEN IMU Support for GeneSys ADMA and OxTS RT series

IMU Support (Optional)

OXYGEN unterstützt zwei verschiedene Hersteller von IMUs (Inertial Measurement Unit) für die präzise Messung der Fahrzeugposition. GeneSys ADMA und OxTS RT Serie sind die erste Wahl, wenn es um ADAS Prüfequipment geht.

  • Unterstützung der GeneSys ADMA (Version 3.3) und OxTS RT Serie (NCOM und RCOM Daten-Streams)
  • Synchrone Datenerfassung der Position und Hilfsdaten in OXYGEN über Ethernet (UDP)
  • 1-6 simultane Streams werden unterstützt, mit vordefinierten Strukturen zur Paket-Dekodierung

Bird’s Eye (Optional)

Das OXYGEN Bird’s Eye Plugin ist einem dem Stand der Technik entsprechendes Plugin, die Testumgebung des (ADAS) Tests in der Software darzustellen. Auf den erfassten IMU-Daten basierend, werden die Position und Bewegung aller involvierten Objekte online aktualisiert. Mit dem Shape Editor wird eine realistische Kontur der einzelnen Objekte (z.B. VUT, GVT) erstellt, für eine präzise Distanzberechnung zwischen den Testobjekten.

  • Erstellung von komplexen 2-dimensionalen realistischen Fahrzeugkonturen inkl. automatischer und EURO-NCAP konformen POI-Zuweisung
  • Online Distanzberechnung zwischen allen involvierten Objekten
  • Nachvollziehbare Test-Setup-Visualisierung aus der Vogelperspektive
OXYGEN screenshot of Bird's Eye Plugin
OXYGEN Ethernet Receiver Option for Decoding UDP-Packets

Ethernet Empfänger (Optional)

Haben Sie Datenquellen, welche Sie in OXYGEN verwendet wollen? Dann ist der Ethernet Empfänger die Lösung! Der Empfänger unterstützt die Dekodierung von UDP-Paketen in OXYGEN Kanäle, um diese dann mit all Ihren anderen Daten darstellen und aufzeichnen zu können. Außerdem önnen Daten über UDP-Streams zur Überwachung verschiedener Instanzen ausgegeben werden.

  • Unterstützung von 1 bis mehrere Empfänger-Instanzen für die Dekodierung von mehr als einem Daten-Stream
  • Einfache XML Dekodier-Struktur zur Paketbeschreibung
  • Optionale Zeitsynchronisation mit Zeitstempel-Dekodierung

CAN-Out (Optional)

Die erfassten Daten sollen auf einem CAN-Bus verfügbar sein? Kein Problem, die optionale CAN-Übertragungsfunktion macht es einfach fast alle OXYGEN Kanäle zyklisch auf den CAN-Bus zu übertragen.

  • Unterstützung von TRION-CAN (inkl. TRION-MULTI und TRION-dLV) und Vector CAN
  • Gleichzeitige Übertragung und Empfangen auf demselben Bus
  • Drag’n’Drop der Kanäle auf das CAN-Signal
  • Auswählbars individuelles Übertragungsintervall für jedes CAN-Message
  • Tunen Sie die Übertragungsverzögerung individuell, um zwischen Qualität und Reaktionsfähigkeit zu entscheiden
OXYGEN CAN-Out Option for CAN-Transmit Function
Software Option for Vector CAN Adapters

Vector CAN (Optional)

Standard CAN erfüllt nicht mehr Ihre Anforderungen? Zusammen mit den Vector CAN Adapter und dieser Softwarefunktion können Sie CAN-FD verwenden. Datenrate bis zu 8 MBaud können erreicht werden, mit Nutzdaten bis zu 64 Byte. Sie haben Ihre Meinung über die ausgewählten Signale geändert? Kein Problem – CAN(-FD) Signale können auch offline entschlüsselt werden!

  • Unterstützung von Vector VN 1610, VN 1630 und VN 1640 USB-Adapter
  • Verwenden Sie CAN und CAN-FD gleichzeitig
  • Software-Sync-Mechanismus für eine erweiterte Zeitstempel-Genauigkeit
  • CAN-OUT wird auch unterstützt, um Messdaten zu senden
  • Dekodieren von CAN(-FD) Signalen online und offline

VECTOR FLEXRAY (OPTIONAL)

Die Verwendung von FlexRay war noch nie einfacher! OXYGEN ermöglicht Ihnen, FlexRay-Frames in Form von Rohdaten zu lesen und diese mit der Unterstützung von Vector FlexRay Netzwerk Interfaces (z.B. VN7610) zu dekodieren. Um bestmögliche Flexibilität zu gewährleisten, können die . Signale nicht nur online, sondern auch offline dekodiert werden.

  • Verwendung von Vector FlexRay Netzwerk Interfaces (z.B. VN7610)
  • Kompatibel mit Fibex Standard 2.0 bis 4.1.2 für Description Files (ASAM MCD-2 NET)
  • Intuitive Kanalauswahl für Signaldekodierung
  • Online und offline Dekodierung
vector-flexray-support-oxygen
XCP-OUT plugin - for XCP over Ethernet

XCP-OUT (Optional)

CAN-OUT ist nicht schnell gut für Ihre Fahrzeug-Testumgebung? Dann verwenden Sie XCP über Ethernet! Mit dieser Option wird OXYGEN als XCP-Slave verwendet und schickt Messdaten and Ihre Testumgebung.

  • ASAM Standard (XCP Version 1.2), automatische A2L Generierung
  • Sendeabruf und DAQ-Listen Unterstützung (bis zu 10 kS/s) für live Übertragung von Messdaten
  • Steuerung der Messung und Software-Synchronisation verfügbar
  • Nutzung mit Vector CANape oder ETAS INCA

EtherCAT (Optional)

Unterstützt Ihre Testumgebung nur EtherCAT als Daten- und Steuerungs-Interface? Kein Problem, auch hier haben wir eine Lösung für Sie! Zusammen mit unserer TRION-EtherCAT Hardware können wir Ihre Anforderungen erfüllen.

  • Übertragung von bis zu 100 Messkanäle über EtherCAT
  • 500 Hz Updaterate
  • Keine Echtzeit-Fähigkeit
  • Zusätzliche Übertragung von absoluten Zeitstempeln für Post-Synchronisation der Daten
  • Automatische ESI-Datei-Generierung
OXYGEN EtherCAT Option
Back to top
Contact us

Haben sie eine Frage?

Kontakt-Formular Deutsch