Messbar anders.

Unternehmen

Über DEWETRON

DEWETRON ist der österreichische Hersteller hochpräziser Test- & Messsysteme. Unsere Messdaten unterstützen unsere KundInnen zuverlässig dabei, die Welt berechenbarer, effizienter und sicherer zu machen. Unsere Stärke liegt in maßgeschneiderten Messlösungen, die einerseits sofort einsatzbereit sind, sich andererseits aber auch schnell an die agilen Testanforderungen der Applikationen anpassen lassen. Dabei profitieren KundInnen aus Sektoren wie Luftfahrt & Verteidigung, Automobilindustrie, Energie- & Leistungsanalyse sowie Fertigung & Industrie.

Wie alles begann

DEWETRON wurde 1989 als Lieferant von PC-Komponenten und Messgeräten gegründet. Damals war der Markt für PC-basierte Messsysteme noch im Entstehen und wurde als vielversprechendes Segment mit großem Wachstumspotenzial identifiziert. Mit dem über die Jahre gesammelten Know-how und dank des großen Potenzials der Sparte konnte DEWETRON damit beginnen, eigene Messsysteme zu entwickeln. Obwohl sich seit damals viel in der Branche getan hat, bleibt DEWETRONs Kernkonzept gleich: modernste Technologie mit intuitiver Bedienung und modularem Design zu verbinden.

Wo wir stehen

Mehr als 30 Jahre Erfahrung und Innovation haben DEWETRON das Vertrauen des globalen Messtechnikmarktes eingebracht. Weltweit sind mehr als 25.000 DEWETRON Messsysteme und über 400.000 Messkanäle bei namhaften Unternehmen im Dauereinsatz. So wurde aus einem Start-up ein etabliertes und international anerkanntes Unternehmen mit mehr als 120 MitarbeiterInnen in über 25 Ländern. Neben mehreren Standorten weltweit dürfen wir auf ein sehr gut gepflegtes Partnernetzwerk zurückgreifen. So können wir unseren KundInnen jederzeit und überall zur Verfügung stehen.

Teil von etwas Großem

DEWETRON ist Teil der TKH Gruppe – eine international tätige Unternehmensgruppe mit dem Fokus auf innovativen Entwicklungen in hochtechnologischen Bereichen. Dabei drehen sich die Bemühungen der Gruppe überwiegend um Telekommunikations-, Gebäude- und Industrielösungen. Mit einem Jahresumsatz von mehr als € 1,6 Milliarden und über 6.500 MitarbeiterInnen weltweit bietet die TKH einen enormen Rückhalt, der es DEWETRON erlaubt, an Technologien der Zukunft zu forschen. Hier können Sie mehr über die TKH Gruppe erfahren.

Ein Bekenntnis zu Total Quality Management

Sich für DEWETRON zu entscheiden bedeutet einen Partner an der Seite zu haben, der einen jeden Schritt des Weges begleitet. Umwelt- und Qualitätsmanagement sind für uns integrale Bestandteile all unserer Geschäftsprozesse. Deswegen sind wir sehr stolz, dass wir dank einer umfangreichen Produktqualifizierungsphase und unserem Bekenntnis zu Total Quality Management KundInnen auf der gesamten Welt von unseren Produkten überzeugen können. Unsere Qualitätsverpflichtung beginnt mit der Definition der technischen Spezifikationen und umfasst alle unsere Geschäftsfunktionen, wie z. B. Entwicklung, Produktion, Qualitätskontrolle, Versand sowie After-Sales-Dienstleistungen wie persönliche Betreuung und Service. Um den gesamten Prozess zu vervollständigen, liefern wir alle unsere Komponenten und Systeme mit Kalibrierungszertifikaten. Durch diese umfassenden Methoden der Qualitätskontrolle können wir sicherstellen, dass alle unsere Produkte den hohen Anforderungen unserer KundInnen entsprechen und über einen langen Zeitraum zuverlässig ihre Funktion erfüllen.

Mehr zur Produktqualifizierung bei DEWETRON

 

Zertifizierte Qualität

Zusätzlich zu unserem Bekenntnis zu Total Quality Management entsprechen die Entwicklung und die Produktion unserer Geräte den hohen Anforderungen diverser Standards wie ISO9001, ISO14001 und ISO17025. Diese Zertifizierungen garantieren die Einhaltung strengster Qualitätsstandards und Dokumentation aller Bereiche unseres Unternehmens. Abgesehen davon erfüllen unsere Systeme eine breite Palette von Spezifikationen und Normen (EMI, CE, etc.).

Zertifikat für ISO9001 und ISO14001

Akkreditierte Kalibration nach ISO17025

News

Strom aus Sonnenlicht – die Photovoltaik

14. Januar 2022 | Allgemeine Information, Wissen

Mitte des 19. Jahrhunderts wurden die ersten Kraftwerke gebaut, um die Bevölkerung mit elektrischer Energie zu versorgen. Anlagen zur Energieerzeugung wurden im Laufe der Jahre immer größer und leistungsstärker. Nichtsdestotrotz ist es uns erst seit wenigen Jahren möglich, das größte uns zur Verfügung stehende Kraftwerk direkt zu nutzen – die Sonne. Um dies zu erreichen, […]

Mehr

Anschlusstypen bei DEWETRON

17. Dezember 2021 | Hardware, Allgemeine Information, Wissen

Die Anschlüsse eines Messgerätes bilden seine Schnittstelle zur Außenwelt. Daher ist es umso wichtiger, sie zu verstehen und anwenden zu können. Bei all den Anschlüssen und Standards, die in der Branche verbreitet sind, verliert man jedoch schnell den Überblick. Genau deshalb wollen wir Ihnen hier über die verschiedenen Anschlusstypen erzählen, welche in DEWETRONs TRION(3)-Messkarten und […]

Mehr
Back to top
Contact us Contact us

Haben sie eine Frage?

Kontakt-Formular Deutsch