Zugtest

Verteilte Messsysteme für Zugtests

Züge benötigen viele Messungen während der Entwicklung sowie Erstmessungen, wenn sie in Betrieb genommen werden und wiederholte Messungen zur Bestimmung der Qualität der Spuren.

Verteilte Messkanäle über eine weite Distanz

Eine Vielzahl an Sensoren und Signalen werden erfasst – Temperatur, Vibration, Spannung und Strom (E-Strom), Druck, Dehnungsmessungen – auf dem Chassis oder der Aufhängung gibt es nur eine kleine Einsicht.

Lösungen mit mehreren TRIONet Systemen ermöglichen einem Messingenieur mehrere Kanäle über eine weite Distanz in einem oder zwischen mehreren Zügen zu verteilen.

Ihre Vorteile

  • Verteilte Messkanäle über weite Distanzen
  • Video and highspeed Videoaufnahme
  • E-Strom, Verbrennungsleistung
  • GPS-basierte Geschwindigkeit und Positionsverfolgung
  • Zeitsychronisierte Messungen zwischen zwei Zügen
Back to top
Contact
us

Do you have a question?

Kontakt-Formular